Allgemein:

Startseite

Glitzerstübchen

Impressum

AGB

Widerrufsrecht

Datenschutz

Versand

5. Widerrufsrecht

5. Widerrufsrecht

Geschäftsbedingungen

der Firma Phönix Schöner Leben GmbH für den »Leben, Leben und nochmal Leben«-Versand.
Für unsere Angebote und Lieferungen gelten die nachstehenden Bedingungen. Abweichende Bedingungen sind nur gültig,
wenn sie besonders vereinbart und durch uns schriftlich bestätigt worden sind.





§ 2 Vertragsschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Da unsere Internetseite über keinen Warenkorb verfügt, erfolgt eine Bestellung meist über eine E-Mail, per Fax oder telefonisch an uns. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen. Der Kaufvertrag kommt erst dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags durch Lieferung der Ware annehmen.

§ 3 Widerrufsrecht

§ 3.1 Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail)
oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (Bei der wiederkehr-
enden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Erfüllung der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Infor-
mationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Ab-
satz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absen-
dung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Phönix Schöner Leben GmbH
Max-Braun-Straße 4
Telefax: 09391 504 395
abo@Leben-Leben-Leben.de





§ 3.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutz-
ungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht
oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns
insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur lei-
sten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf eine Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung
der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht
man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversand-
fähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn
die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Sache einen Betrag von 40 Euro nicht
übersteigt oder wenn Sie bei einem höherem Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder
eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversand-
fähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt
werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -





§ 3.3 Ausschluss des Widerrufs

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie den Fernabsatzvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben. Verbraucher
ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen
beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Auch bei Verbrauchern besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatz-Verträgen.

1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zuge-
schnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder
deren Verfalldatum überschritten würde,

2. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch
abgegeben hat.









§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir die bestellte Ware nicht vorrätig haben, oder die
bestellte Ware nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen ge-
gebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.









§ 5 Durchführung des Vertrages

§ 5.1 Mindestbestellwert

Kein Mindestbestellwert





§ 5.2 Preise und Versandkosten

Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Der Versand erfolgt portofrei.





$ 5.3 Zahlungs- und Lieferbedingungen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Nachnahme, Rechnung, Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte.

Die von Ihnen bestellten Artikel erhalten Sie innerhalb 1 Woche. Sollte sich die Lieferung eines Artikels verzögern, benachrichtigen
wir Sie umgehend.

Der Kaufpreis ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware fällig.

Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, ab Datum des Verzugs Zinsen in Höhe von 5% p.a. über dem jeweils aktuellen EZB-Basis-
zinssatz zu berechnen.









§ 5.4 Zeitpunkt des Vertragsabschlusses

Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons „kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im
Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Be-
stellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.









§ 5.5 Rücksendekosten

Im Falle eines Widerrufs (§ 3) haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der
bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn
Sie bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich verein-
barte Teilzahlung erbracht haben.









§ 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des
Verkäufers.









§ 7 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl
zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangel-
behaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und
den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.









§ 8 Höhere Gewalt

Für den Fall, dass der Anbieter die Leistung aufgrund höherer Gewalt nicht erbringen kann, ist er für die Dauer der Hinderung
von seinen Leistungspflichten befreit. Der Kunde ist in diesem Fall zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt









§ 9 Einsicht in den Vertragstext

Sie können unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit auf dieser Website einsehen. Ihre konkreten Bestell-
daten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.









§10 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer
anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf
demselben Vertragsverhältnis beruht.









§ 11 Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Soweit uns hierdurch personenbezogene Daten von Ihnen bekannt wer-
den, werden diese im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten erfasst
und wie sie genutzt werden.

1. Ihr Zugriff auf unsere Website und der Abruf der dort befindlichen Daten werden (anonym) protokolliert. Die Speicherung dient
lediglich internen statistischen Zwecken. Protokolliert werden der Name der abgerufenen Datei, das genaue Datum des Abrufs,
die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Web-Browser und die anfragende Domain. Zusätz-
lich werden die IP- Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeord-
net werden.

2. Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher
und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auto-
matisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

3. Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adres-
se sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw.
deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur
Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

4. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen
und zur Abwicklung etwaiger Bestellungen verwendet. In keinem Fall werden die Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn,
Sie haben dazu eingewilligt.

5. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung bezüglich Ihrer Person
gespeicherten Daten.

6. Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Ana-
lytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung
der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (ein-
schließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese
Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Website-
betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen
zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrie-
ben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen
Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer
Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funk-
tionendieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung
der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck
einverstanden. Sie können jederzeit der Erhebung und Benutzung ihrer Informationen für Google Analytics für die Zukunft wi-
dersprechen. Genauere Informationen dazu können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de finden. Diese
Website wurde außerdem um die Funktion gat._anonymizerIP() erweitert, um die Anonymität Ihrer IP zu schützen.









§ 12 Auskünfte

Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlverhalten beziehen wir von der InFoScore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99,
76532 Baden-Baden sowie von der Informa Unternehmensberatung GmbH, Freiburger Straße 7, 75179 Pforzheim, Bonitätsin-
formationen auf Basis mathematischer- statistischer Verfahren.









§ 13 Erfüllungsort

Für alle Verpflichtungen ist der Erfüllungsort für beide Teile Marktheidenfeld.
In jedem Fall ist deutsches Recht anzuwenden.

Wir möchten, dass Sie zufrieden sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, sprechen Sie uns bitte an: Telefon: 09391 504 321.
Gemeinsam finden wir sicher eine Lösung.









§ 14 Anbieterkennzeichnung

Phönix Schöner Leben GmbH
Max-Braun-Strasse 4
97828 Marktheidenfeld (HRB 5896 Würzburg)
Geschäftsführer: Martin Kübli, Sandra Krapf