Allgemein:

Startseite

Glitzerstübchen

Impressum

AGB

Widerrufsrecht

Datenschutz

Versand

Liebe Leserin, lieber Leser!



haben Sie es schon einmal ausprobiert, an einer schönen Dekoration nicht einfach vorüberzugehen, oder lediglich einen kurzen Blick auf sie zu werfen, sondern sich ihrer ganz und gar aufmerksam zu widmen? Ihre Formen wahrzunehmen, die Nuancen des Farbenspiel oder dem Lichtstrahl, der durch das Fenster scheint, in all seinen Abstufungen und seinem Schattenwurf zu folgen. Die schönen Dinge auf sich wirken zu lassen, ihre Schönheit zu ergründen und mit den Farben und Formen zu expe-rimentieren, ist die beste Schulung, wenn es darum geht, Schönes zu gestalten. Dann braucht es kein Schema, das uns einengt, kein Mode-Diktat, das uns sagt, was schön sein soll, dann gelingt es uns, Formen und Farben von Stoffen, Möbeln, Tapeten und Teppichen so zusammen- zufügen, dass es stimmig ist und vor allem, dass es zu uns passt. Interessant ist dabei die Bedeutung des Wortes „Mobiliar“, denn es bedeutet, dass unsere Einrichtungsgegenstände „bewegt“, also durchaus von Zeit zu Zeit umplatziert werden möchten.

Versuchen Sie es! Sie werden feststellen: so verändert sich nicht nur der Raum, sondern auch Ihr Blickwinkel – das lässt Liebgewonnenes in vollkommen neuem Licht erscheinen. Es ist Ihre Auswahl an Möbeln, Stoffen und all der kleinen nützlichen und auch unscheinbaren Dingen, die Sie ausgesucht, kombiniert und in Ihrem Zuhause arrangiert haben. Manchmal sind es gerade die Dinge, die keinen unmittelbaren Gebrauchsnutzen haben, die bewirken, dass es ‘Ihr’ Zuhause ist, in dem Sie sich wohlfühlen. Und wenn Sie Lust bekommen, einiges zu verändern, in der neuen Ausgabe finden Sie viele inspirierende Anregungen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Herzlichst Ihr Team
von Leben, Leben und nochmal Leben



Abonnieren Sie jetzt!


 
 
 

Einige Musterseiten aus dem neuen Magazin: